Fahrbericht: Triumph Street Cup | 23.01.2017 16:36
Im Herz der Stadt
Foto © Triumph

Die neue Triumph Street Cup ist das sportive Einstiegsmodell in die Modellreihe der englischen Modern-Classic-Bikes. Ein Fahrbericht. (Ulf Böhringer/SP-X)

Bilder und Fotos
  • Die neue Triumph Street Cup ist das sportive Einstiegsmodell in die Modellreihe der englischen Modern-Classic-Bikes
    Foto © Triumph
Metadaten
Letzte Änderung: 23.01.2017 16:36
Autor: Ulf Böhringer/SP-X
Anzahl Zeichen: 4.303
Anzahl Wörter: 636
Anzahl Fotos: 1
Kategorien: Motorrad | Neuvorstellung
Tradition 30 Jahre Allrad-Hype | 23.01.2017 12:04
Als Allrad auf der Überholspur war (Kurzfassung)
Foto © Porsche

Vor gut 30 Jahren galt der Allradantrieb als die große Innovationstechnik, die Autos schneller und sicherer machen sollte. Der Hype war allerdings nur von kurzer Dauer. (Wolfram Nickel/SP-X)

Bilder und Fotos
  • Porsche trieb einst den Allradhype mit dem 315 km/h schnellen 959 technisch auf die Spitze
    Foto © Porsche
Metadaten
Letzte Änderung: 23.01.2017 12:04
Autor: Wolfram Nickel/SP-X
Anzahl Zeichen: 3.017
Anzahl Wörter: 455
Anzahl Fotos: 1
Kategorien: Tradition | Historie
Tradition 30 Jahre Allrad-Hype | 23.01.2017 12:02
Nur fliegen bringt Sie höher
Foto © Alfa Romeo

So technikgläubig waren die 1980er Jahre: Gegen das Waldsterben gab es den Katalysator und für ein Leben mit wilden Kurvenjagden, Winter- und Wüstentrips den Allradantrieb für alle. Gleich ob kleiner Fiat Panda, superschneller Porsche 959 oder praktischer Audi Avant, die teure 4x4-Traktionshilfe war angesagt wie noch nie (Wolfram Nickel/SP-X)

Bilder und Fotos
  • Alfa Romeo 33 als 4x4
    Foto © Alfa Romeo
  • Auch als Kombi namens Giardinetta hat Alfa Romeo den 33 mit 4x4 angeboten
    Foto © Alfa Romeo
  • Allradlegende: Audi Quattro
    Foto © Audi
  • Der Audi 200 Avant Quattro schaffte über 220 km/h
    Foto © Audi
  • Ein Statussymbol der Yuppies: BMW 325ix
    Foto © BMW
  • Der Fiat Panda 4x4 von 1986 gehörte mit 125 km/h zu den langsamsten Automodellen seiner Zeit
    Foto © Fiat
  • Honda Prelude 4WS
    Foto © Honda
  • Lancia Delta HF 4WD
    Foto © Lancia
  • Lancia Y10 4WD
    Foto © Lancia
  • Werbung für den Mazda 323 GTX 4WD
    Foto © Mazda
  • Systemvergleich: Mazda 626 mit 4WS (links) gegen Mazda 626 ohne 4WS (rechts)
    Foto © Mazda
  • Mercedes W124 als 4Matic
    Foto © Mercedes-Benz
  • Mercedes W124 als 300TE 4Matic
    Foto © Mercedes-Benz
  • Nissan Prairie 4x4
    Foto © Nissan
  • Der Porsche 959 schaffte 315 km/h
    Foto © Porsche
  • Renault Espace 4x4
    Foto © Renault
  • Subaru Justy 4WD
    Foto © Subaru
  • Subaru XT Turbo 4WD
    Foto © Subaru
  • Toyota Celica Turbo 4WD
    Foto © Toyota
  • Nur wenige tausend Exemplare wurden vom VW Golf Syncro verkauft
    Foto © Volkswagen
Metadaten
Letzte Änderung: 23.01.2017 12:02
Autor: Wolfram Nickel/SP-X
Anzahl Zeichen: 7.020
Anzahl Wörter: 1.016
Anzahl Fotos: 20
Kategorien: Tradition | Historie
Fahrbericht: Hyundai i30 | 23.01.2017 09:45
Angriff in der Golfregion
Foto © Hyundai

Bei der Neuauflage seines wichtigsten Modells hat sich Hyundai konsequent die Schwachstellen des bisherigen i30 zur Brust genommen. Der Kompaktwagen, erdacht in Deutschland, fährt nun in der Spitzengruppe des Segments mit. Allerdings hat das auch einen Nachteil. (Peter Weißenberg/SP-X)

Bilder und Fotos
  • Hyundai legt den i30 neu auf
    Foto © Hyundai
  • Der Kompaktwagen, erdacht in Deutschland, fährt nun in der Spitzengruppe des Segments mit
    Foto © Hyundai
  • Wer Freund des gepflegten, komfortbetonten Fahrens ist, wird am i30 seine Freude haben
    Foto © Hyundai
  • Ein rasanter Kurvenräuber ist der neue i30 trotz der agilen Motoren nicht
    Foto © Hyundai
  • Mit 4,34 Meter Länge ist der i30 nun vier Zentimeter gewachsen
    Foto © Hyundai
  • Im deutlich verbreiterten Innenraum “wollen wir unsere Handwerkskunst besser sichtbar machen”, sagt Hyundai-Designchef Peter Schreyer
    Foto © Hyundai
  • Der Kofferraum fasst bis zu 1.300 Liter
    Foto © Hyundai
Metadaten
Letzte Änderung: 23.01.2017 09:45
Autor: Peter Weißenberg/SP-X
Anzahl Zeichen: 5.394
Anzahl Wörter: 769
Anzahl Fotos: 7
Kategorien: Auto | Fahrvorstellung
Sonst noch was | 22.01.2017 10:52
Schon wieder fast ein Skandälchen
Foto © SP-X

Der Esel geht bekanntlich aufs Eis, wenn ihm zu wohl ist, der Mensch dagegen, nicht nur wenn er sich mit Autos beschäftigt, regt sich gerne auf. Kann man machen. Muss man aber nicht. (Günter Weigel/SP-X)

Bilder und Fotos
  • Sonst noch was?
    Foto © SP-X
Metadaten
Letzte Änderung: 22.01.2017 10:52
Autor: Günter Weigel/SP-X
Anzahl Zeichen: 3.514
Anzahl Wörter: 545
Anzahl Fotos: 1
Kategorien: SP-X Rubriken | Sonst noch was
5x Unbekannte Verkehrsregeln | 20.01.2017 15:45
Grenzfälle
Foto © Dekra

Die theoretische Führerscheinprüfung liegt bei vielen oft schon Jahrzehnte zurück. Da gerät so manche Verkehrsregel in Vergessenheit. (Mario Hommen/SP-X)

Bilder und Fotos
  • Verboten ist das Fahren ohne Schuhe nicht explizit. Ärger könnte trotzdem drohen
    Foto © Dekra
Metadaten
Letzte Änderung: 20.01.2017 15:45
Autor: Mario Hommen/SP-X
Anzahl Zeichen: 3.299
Anzahl Wörter: 498
Anzahl Fotos: 1
Kategorien: SP-X Rubriken | 5x

Kontakt

Spot Press Services GmbH
Bahnhofstraße 25
56459 Willmenrod

Telefon: +49 2663 91 97 50
Telefax: +49 2663 91 97 51

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Zum Kontaktformular »

Redaktion

SP-X
Rheinstraße 161a
50389 Wesseling

Telefon: +49 2236 39 45 94 5
Telefax: +49 2236 39 45 94 7