MAN TGE | 23.05.2017 16:33
Mal einen Transporter wagen
Foto © MAN

Nutzfahrzeug-Hersteller MAN wagt sich auf neues Terrain. Das für seine schweren Lkws und Busse bekannte Unternehmen nutzt seine Zugehörigkeit zum VW-Konzern, um mit dem TGE als Ableger des VW Crafter erstmals eine eigene Van-Sparte zu gründen. (Michael Lennartz)

Bilder und Fotos
  • MAN baut mit dem TGA nun einen Transporter
    Foto © MAN
  • Platz hat der TGE mehr als genug
    Foto © MAN
  • Auch das Cockpit wirkt ordentlich
    Foto © MAN
  • Der Hängerbetrieb ist kein Problem
    Foto © MAN
  • Eine Pritschen-Version gibt es ebenfalls
    Foto © MAN
  • Der TGE taugt auch zum Bus
    Foto © MAN
Metadaten
Letzte Änderung: 23.05.2017 16:33
Autor: Michael Lennartz
Anzahl Zeichen: 4.220
Anzahl Wörter: 628
Anzahl Fotos: 6
Kategorien: Auto | Produktnews
Test: Kymco X-Town 125i | 23.05.2017 14:57
In der Zwickmühle
Foto © fbn/SP-X

Der Kymco X-Town 125i ist ein prima Roller. Aber er steht unter starkem Druck eines Markengefährten. (Ulf Böhringer/SP-X)

Bilder und Fotos
  • Kymcos X-Town 125i ist ein prima Roller
    Foto © fbn/SP-X
  • Der 125i ist der kleinere Bruder des sehr gelungenen X-Town 300i
    Foto © fbn/SP-X
  • DennDie Abstimmung aller Komponenten ist bei diesem Modell sehr gut gelungen.
    Foto © fbn/SP-X
  • Die Variomatic kann sich sehr gut in Szene setzen, so dass trotz der vergleichsweise geringen Spitzenleistung klassenübliches Vorwärtskommen möglich ist
    Foto © fbn/SP-X
  • Obwohl sich die Beschleunigung aus dem Stand nicht besonders agil anfühlt, ist man dennoch fast immer schneller als der restliche Verkehr
    Foto © fbn/SP-X
  • Absolut vollständig ist die Instrumentierung des Kymco
    Foto © fbn/SP-X
  • Zügiges, entspanntes Fahren geht leicht von der Hand, fürs Räubern fehlt ohnehin die Power
    Foto © fbn/SP-X
  • Nur ein „befriedigend“ geben wir der Bremsanlage mit einer Scheibe vorne und einer Bremstrommel hinten
    Foto © fbn/SP-X
  • Die Rückleuchte nimmt das X aus der Modellbezeichnung auf
    Foto © fbn/SP-X
  • Vorne finden sich zwei Scheinwerfereinheiten
    Foto © fbn/SP-X
Metadaten
Letzte Änderung: 23.05.2017 14:57
Autor: Ulf Böhringer/SP-X
Anzahl Zeichen: 4.883
Anzahl Wörter: 726
Anzahl Fotos: 10
Kategorien: Motorrad | Test
Ratgeber: Camping für Einsteiger | 22.05.2017 16:11
Welches Wohnmobil darf´s denn sein?
Foto © Dethleffs

Campingurlaub mit dem Reisemobil kann ganz einfach sein. Wenn man vor Kauf oder Miete einige Fragen klärt. (Holger Holzer/SP-X)

Bilder und Fotos
  • Der Weg zum richtigen Wohnmobil ist nicht allzu kompliziert
    Foto © Dethleffs
Metadaten
Letzte Änderung: 22.05.2017 16:11
Autor: Holger Holzer/SP-X
Anzahl Zeichen: 3.395
Anzahl Wörter: 537
Anzahl Fotos: 1
Kategorien: Auto | Service | Ratgeber | Caravaning
Jaguar F-Type 400 Sport | 22.05.2017 14:29
Ikone von morgen
Foto © Jaguar

Nach fünf Jahren spendiert Jaguar seinem Sportwagen F-Type ein Mini-Facelift mit einer behutsamen Korrektur an der Frontpartie, Voll-LED-Scheinwerfern und einem neuen Infotainment-System. Zudem nutzten die Engländer die italienische Mille Miglia, um ein Sondermodell auf eine Premierenreise zu schicken. (Peter Maahn/SP-X)

Bilder und Fotos
  • Jaguar bietet den F-Type nun als Sondermodell "400 Sport" an
    Foto © Jaguar
  • Der Name macht klar: Dieser F-Type ist 400 PS stark
    Foto © Jaguar
  • Im Serienumfang ist ein Sport-Design-Paket enthalten
    Foto © Jaguar
  • Den "400 Sport" gibt es als Cabrio und als Coupé
    Foto © Jaguar
  • Das "400 Sport"-Logo trägt der F-Type unter anderem am Heck
    Foto © Jaguar
  • Das unten abgeflachte Lenkrad trägt der "400 Sport" immer
    Foto © Jaguar
  • Die Mittelkonsole ist aus schwarzem Alu
    Foto © Jaguar
Metadaten
Letzte Änderung: 22.05.2017 14:29
Autor: Peter Maahn/SP-X
Anzahl Zeichen: 6.399
Anzahl Wörter: 989
Anzahl Fotos: 7
Kategorien: Auto | Fahrvorstellung
80 Jahre Volkswagen Käfer | 22.05.2017 10:17
Das Krabbeltier für Jedermann (Kurzfassung)
Foto © VW

Der Traum vom Volks-Wagen reicht bis in die Kindertage des Automobils, die älteste Marke im Namen der Volksmotorisierung startete jedoch erst 1937 – mit dem legendären VW Käfer. (Wolfram Nickel/SP-X)

Bilder und Fotos
  • Der VW Käfer ist der beliebteste Oldtimer in Deutschland
    Foto © VW
Metadaten
Letzte Änderung: 22.05.2017 10:17
Autor: Wolfram Nickel/SP-X
Anzahl Zeichen: 3.462
Anzahl Wörter: 509
Anzahl Fotos: 1
Kategorien: Auto | Tradition | Historie
80 Jahre Volkswagen Käfer | 22.05.2017 10:17
Geliebt, gehasst und global gebraucht
Foto © VW

Der Traum vom Volks-Wagen reicht bis in die Kindertage des Automobils, die älteste Marke im Namen der Volksmotorisierung startete jedoch erst 1937 – mit dem Käfer, der wie kein anderes Auto deutsche und globale Geschichte schrieb. Dieser VW wurde Liebling aller Käuferschichten, Kulturgut und schließlich populärster Klassiker. (Wolfram Nickel/SP-X)

Bilder und Fotos
  • Der VW Typ 30 im Jahr 1937
    Foto © VW
  • Der Käfer bei der Erprobung 1937
    Foto © VW
  • Kübelwagen und Käfer mit Holzvergaser
    Foto © VW
  • Ein VW Käfer Cabrio in Polizeiausführung
    Foto © VW
  • Der einmillionste Käfer 1955
    Foto © VW
  • VW Käfer bei der Verschiffung
    Foto © VW
  • "Herbie" ist der wohl bekannteste Käfer
    Foto © VW
  • "Da weiß man, was man hat"
    Foto © VW
  • Der Käfer überholte 1972 das Ford T-Modell als meistgebautes Auto
    Foto © VW
  • Der Gelbschwarze Renner war ein besonders sportliches Modell
    Foto © VW
  • Die Käfer-Produktion bei VW
    Foto © VW
  • 1981 lief der zwanzigmillionste Käfer vom Band
    Foto © VW
  • 2003 wurde der letzte Käfer gebaut
    Foto © VW
  • Klassentreffen der VW-Cabrios
    Foto © VW
  • Der Käfer ist der beliebteste Klassiker in Deutschland
    Foto © VW
Metadaten
Letzte Änderung: 22.05.2017 10:17
Autor: Wolfram Nickel/SP-X
Anzahl Zeichen: 15.009
Anzahl Wörter: 2.074
Anzahl Fotos: 15
Kategorien: Auto | Tradition | Historie

Kontakt

Spot Press Services GmbH
Bahnhofstraße 25
56459 Willmenrod

Telefon: +49 2663 91 97 50
Telefax: +49 2663 91 97 51

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Zum Kontaktformular »

Redaktion

SP-X
Rheinstraße 161a
50389 Wesseling

Telefon: +49 2236 39 45 94 5
Telefax: +49 2236 39 45 94 7